Wir werden immer besser!!!

Wir haben mittlerweile ein Reportoire an Jodlern, die durch die Motivation und das Wiederholen auch in dieser „Laborsituation“ recht gut klingen. Die Idee von Maria Nasswetter ist es ja nicht mit der Gruppe aufzutreten, sondern möglichst viele Menschen, die sich für das Jodeln interessieren, Geschichten dazu wissen und die die Jodeln können zu erreichen. Das ist sehr gut gelungen und findet nach wie vor einen regen Zustrom an interessanten und interessierten JodlerInnen.

Schön war, dass ein ganz junger Zuhörer (ca. 2 Jahr alt) unsere Töne aufnahm und hörbar übernahm!
Und diese Jodler waren zu hören:

Dulli, Dulli, Dulli,
alte Ramsauer
Herzensbrecher
Haiti, Hoiti
Roller
Raucheggerischer
Admonter Echojodler
Pengger
da Schene
Allerseelenjodler
Seckauer
vom Laurenziberg
Peter’n Greith
Brodjolar
Rinnegger Dreier
Übelbacher
Saatfelder Verkehrte
Gosauer
Gußwerker
Zeller Kreuzberger
Schneeberger
Leibnitzer Dreidudler