An die 70 TeilnehmerInnen, darunter ein Jodler aus Georgien!

In kürzester Zeit stieg die Anzahl der JodlerInnen an und gegen 21 Uhr waren bereits 45 JodlerInnen versammelt. Im Laufe des Abends (in den fünf Stunden) belief sich die Teilnehmerzahl auf etwa 70 Personen. Eine gute Stückzahl zum 25. Mal von Jodeln2go!
Wir jodelten und übten folgende Jodler:
Goaßsuacher,
Hops duljo-e
Passeiler,
Herzensbrecher,
Schweinsbeuschljodler
Drei hie über´d Alm her
Drei hie über´d Alm daher
Passeiler Zweier
Oppenberger Dreier
Steirer Dreier
Dulli, Dulli
Saalfeldner Verkehrter
Langenwanger,
Sennerin ho-ja-he
Djetiri
Tobi seiner
Brodjohlar
Gipfljodler
Admonter Echojodler
Trie-ho-e-ho-e-ho
Der Schöne
den Loisei seiner
Drum dralala
Rauchegger´sche
Lustige Bäurin
Schneeberger
den Horst seiner
Gußwerker
Damma-du
Le-o-le-la-le-jo-la Joik
Boamstaner
den Franz und den Hans seiner
der Ehrliche
der schwoaze Tauba